mallorca ausflüge
  1. Homepage
  2. Ausflüge
  3. Drachenhöhlen Bus von Cala Ratjada - Cala Millor

Drachenhöhlen Bus von Cala Ratjada - Cala Millor

punto punto punto punto punto
Ab dem Osten von Mallorca
Erwachsene 41,00
| Kinder 21,00

 0-2 Jahre Alt Kostenlos

Verfügbare Termine anzeigen

Donnerstag 4 Mai

Sonntag 7 Mai

Donnerstag 11 Mai

Sonntag 14 Mai

Donnerstag 18 Mai

Sonntag 21 Mai

Donnerstag 25 Mai

Sonntag 28 Mai

Donnerstag 1 Juni

Sonntag 4 Juni

Donnerstag 8 Juni

Sonntag 11 Juni

Donnerstag 15 Juni

Sonntag 18 Juni

Donnerstag 22 Juni

Sonntag 25 Juni

Donnerstag 29 Juni

Sonntag 2 Juli

Donnerstag 6 Juli

Sonntag 9 Juli

Donnerstag 13 Juli

Sonntag 16 Juli

Donnerstag 20 Juli

Sonntag 23 Juli

Donnerstag 27 Juli

Sonntag 30 Juli

...

Weitere Termine im Reservierungsformular

Tell your friends about this excursion

Drachenhöhlen Bus von Cala Ratjada - Cala Millor 41,00 21,00 €
Buchen
41,00 Erwachsene
21,00 Kinder (3-12)

 0-2 Jahre Alt Kostenlos

Preis:0,00
  • Dauer

    Halber Tag

  • Mobiler Voucher akzeptiert

    Ohne ausdrucken

  • Sofortige Bestätigung

  • Schnell und Einfach

    Buchen Sie in 3 Schritten

  • Garantiert bester Preis

  • Bus Abholung

    am Hotel oder einem nahe gelegenen Punkt

Mühelose Stornierung mehr informationen
Bus hin und zurück zu den Drachenhöhlen mit Musikkonzert am Martelsee, Bootsfahrt und garantiertem Ticket ohne Anstehen an der Kasse. Die bequemste und einfachste Art, die Drachenhöhlen zu besuchen.

Informationen zur Tour zu den Drachenhöhlen:

 

Weitere Informationen zur Tour durch die Drachenhöhlen:

Lage der Drachenhöhlen:

?
Noch am zweifeln?

Bei Fragen rund um deine Buchung und den jeweiligen Ausflug helfen wir dir gerne weiter.

Kommentare zu Drachenhöhlen Ausflug::

  • Nicole
    punto punto punto punto punto

    War ein schöner Halbtagsausflug, der bus kam ezwas verspätet aber noch innerhalb der akademischen Viertelstunde, einchecken klappte super, Maria unsere freundliche Reiseleiterin kannte bereits unsere Namen. Dann sind wir nach Porto Christo, das ging relativ schnell innerhalb von 30min waren wir da. MARIA holte für uns die Karten und brachte uns dann mit dem Bus fast vor den Eingang... dann durften wor selbstständig die Höhle mit circa 150 bis 200 Menschen erkunden. Ich fand es sehr angenehm, man konnte seine Bilder machen und entspannt durchlaufen. Kann viele Kommentare anderer user das s hektisch und wie Massenmarkt abgefertigt wird nicht verstehen. Klar die haben auch ihren Zeitplan. Glaube stündlich oder 1.5 std. eine neue Gruppe... es gibt einige Mitarbeiter die bisschen schimpfen das man schneller sein soll und nicht stehen bleiben. Andere waren aber recht ruhig. Einfach solche choleriker ignorieren. Man zahlt schließlich für den Gang durch die Höhle und sollte sich nicht hetzen lassen. War aufjedenfall ein nettes Erlebnis. Anschließend sind wir mit dem Bus noch um die Ecke zur Perlenfabrik gefahren, wer daran Interesse hat konnte sich diese ansehen, da wir dies aber nicht wollten sind wir hinunter zum Hafen von Porto Christo und haben einen kleinen Spaziergang gemacht bei bestem Wetter. Wir hatten dazu eine Stunde Zeit, im Anschluss ging es zurück zu den Hotels. Ob sich der Preis lohnt? Ein Eintritt kostet normal 18 euro. Woher die anderen knapp 22 euro kommen? Es fahren auch viele linienbusse nach Porto christo... weiss nicht was die so kosten... Naja muss jeder für sich selbst entscheiden. Lohnenswert wer mal ein halben Tag wegkommen möchte isses allemal.

  • Nico
    punto punto punto punto punto

    Wir wurden fast direkt bei unserem Hotel in Cala Ratjada abgeholt. Der Reiseführer sprach verständlich deutsch, englisch und spanisch, auch wenn ihm ab und an die passenden Begriffe fehlten. Dennoch war er grundsätzlich zu verstehen. Die Busfahrt war angenehm. Die Busfahrerin ist sehr vorsichtig gefahren und der Bus war klimatisiert. Es wurde ein 20-Minütiger Zwischenstopp in Porto Cristo eingelegt um sich kurz die Beine zu vertreten und etwas zu essen zu können. Wir haben die Tour an einem Sonntag gebucht, sodass wir noch kurz den Markt besuchen konnten. Bei Ankunft an den Drachenhöhlen wurde leider nicht gesagt wie lange wir Zeit für den gesamten Aufenthalt vor Ort haben, da uns das Eintrittsticket direkt in die Hand gedrückt wurde und wir zum Eingang durchgeschoben wurden. Durch die Höhle selbst gab es keine Führung. Der Weg durch die Höhle dauerte knapp 40 Minuten, wobei das Personal sehr darauf achtete das man kaum zum stehen kommt, da wir schnellstens weitergehen sollten. Die Höhle war vollgestopft mit Touristen (August). Am Ende gab es noch ein 15-Minütiges „Konzert“, mit dem der Aufenthalt dort endete. T-Shirt und kurze Hose / Kleid reichen hier als Bekleidung völlig! Die erwähnte Perlenfabrik haben wir nicht gesehen und Aufenthalt vor Ort hatten wir auch nicht. Wir waren von 10:00 bis 11:15 Uhr bei der Drachenhöhle, danach ging es auf direktem Wege zurück zu den Hotels. Wir haben uns alles in allem etwas mehr von der Tour versprochen.

  • Martin Wigor
    punto punto punto punto punto

    1/2 Tagsausflug zu den Höhlen. Alles pünktlich und mit vielsprachiger Reiseleitung. Es war soweit in Ordnung, nur sind die Massen an Touristen schon etwas erdrückend. (Juli)

  • Yyz
    punto punto punto punto punto

    The bus guide was bit good, she was trying her best to explain but was running out of wards . But overall it was good . Worth visiting.

  • Anne-Sophie
    punto punto punto punto punto

    Der Ausflug ist wirklich zu empfehlen! Die Höhle ist wirklich beeindruckend und auch noch einen zweiten oder dritten Besuch wert. Die Fahrt mit dem Bus von Cala Ratjada war kurzweilig (ca. 45min). Der Zwischenstopp am Hafen in Porto Cristo war zeitlich ausreichend um ein paar Fotos zu machen und einen Snack einzunehmen. Der Reiseleiter war top!

  • Viktoria
    punto punto punto punto punto

    Ich fand es hat sich nicht gelohnt von cala millor aus diese Tour zu buchen. Mit dem öffentlichen Bus wäre es schnellere und effizienter gewesen, ohne stopp bei der Perlenfabrik und eine Stunde Freizeit in Porto Christo. Ansonsten war der Bus pünktlich, Reiseleiterin nett und die Höhlen sehenswert.

  • Heiner
    punto punto punto punto punto

    Preis-Leisung Verhältnis ist hier Ok. Es ist ein Reiseführer mit an Bord des Busses , der auch deutsch spricht und man wird in der nähe des Hotels abgholt. Eintritt ohne Schlange stehen ist auch mit dabei. Die Höhlen selbst haben uns auch gut gefallen.

  • Kurt
    punto punto punto punto punto

    Gute Organisation der Tour. Wir wurden pünklich bei unserem Hotel in Cala Millor abgeholt. Der Reiseführer sprach deutsch. Bei den Höhlen mussten wir nicht lange warten und konnten gleich rein. Die Höhlen sind die größten auf Mallorca und sehr beeindruckend. Das Konzert im Theater hat uns auch sehr gut gefallen. Man kann in den Höhlen Fotos machen, aber sollte den Blitz ausschalten.

  • Gerda
    punto punto punto punto punto

    Der Besuch hat pünktlich begonnen. Wir waren viele Leute bei der Führung, die den Durchgang durch die Gänge ein wenig behinderten. Das Konzert ist etwas ganz Besonderes. Die Musik in den Höhlen zu genießen ist sehr emotional.

  • Dagmar
    punto punto punto punto punto

    Es empfiehlt sich den Eintritt in die Hohlen vorher zu buchen oder eben hier eine geführte Tour inklusive Transport und Eintritt zu kaufen. So erspart man sich langes warten an der Kasse vor Ort. Unsere Gruppe war angemeldet und wir konnten ziemlich schnell rein. Die Höhlen sind im vergleich zu anderen Höhlen schön gross und besonders beleuchtet. Vor dem See wird ein Konzert gespielt. Später kann wer will sich über den See rudern lassen.

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit und lesen Sie, was die Kunden über den Ausflug geschrieben haben.

Die Reisenden suchen nach Informationen, um Ihren Urlaub zu planen. Bitte helfen Sie ihnen mit Ihrer Meinung.

 
Kommentar posten:

Maximale Anzahl an Zeichen 5000

*****
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.

Warum click-mallorca wählen?

Wir helfen Ihnen, die beste Ausflüge zu finden.

Aehnliche Erfahrungen