Cala d‘Or auf Mallorca

Cala d‘Or ist eines der großartigen Touristenziele an der Ostküste von Mallorca. Es liegt in der Nähe der Stadt Santanyí. Eine der Hauptattraktionen sind viele kleine Buchten mit wunderschönen Stränden. Die gesamte Küste besteht aus zahlreichen Buchten, die von Pinien umgeben sind und Hotels in der Umgebung. Neben dem Strand von Cala d’Or gibt es noch weitere Strände wie Cala Ferrera, Cala Gran, Cala Esmeralda, Cala Serena. Es gibt eine gute Auswahl an Hotels, die von Touristen verschiedener Nationalitäten besucht werden, die ihren Urlaub auf Mallorca verbringen. Daher bietet dieser Ort es eine große Vielfalt an Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten und Ausflügen.

Vor der Gründung in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts hieß das Gebiet, das Cala d’Or heute einnimmt, Ses Puntetes (oder Las Puntitas) und umfasste die drei Buchten Cala Llonga, Cala Petita und Cala Gran. Im ersten von ihnen gab es einen kleinen Hafen, der von den Einwohnern von Calonge zum Fischen genutzt wurde. Der Ursprung des heutigen Cala d‘Or geht auf die 1930er Jahre zurück, als beschlossen wurde, das Gebiet zu urbanisieren. Zuvor war es nur ein kleiner Fischerhafen mit der aus dem 18. Jahrhundert stammenden historischen Festung von Es Forti, die ein geschütztes Kulturgut der Balearen ist und gut zu Fuß erreichbar ist. Heute ist Cal d’Or ein wichtiges Touristenzentrum geworden mit ca. 4.000 Einwohnern.

canoeing
Ausflüge und Aktivitäten in Cala Dor
Zum besten Preis zwischen mehr als 100 verschiedene Aktivitäten

Unsere Experten für Ausflüge auf Mallorca haben diesen Reiseführer für Cala d‘Or vorbereitet, damit Sie etwas mehr über diesen Ort erfahren können. Wir geben Ihnen Empfehlungen für Unternehmungen, Sie lernen die Strände von Cala d‘Or kennen und geben Tipps für Restaurants und Hotels ….

Strände von Cala d’Or

Das Küstengebiet von Cala d’Or unterscheidet sich stark von anderen Gebieten Mallorcas. Es gibt hier keine großen Sandstrände wie in Playa de Muro oder Alcudia, sondern kleine Strände, die sich in Buchten verstecken. Alle von ihnen sind Sandstrände mit sehr sauberem Wasser und mit wunderschönen Farben. Um einen schönen Tag am Meer zu genießen, sind alle notwendigen Dienstleistungen vorhanden, wie Rettungsschwimmer, Strandliegen, Sonnenschirme …

Als nächstes stellen wir die verschiedenen Strände von Cala d‘Or vor und am Ende finden Sie eine Karte mit der Lage der einzelnen.

Cala Dor

Cala Gran

Es ist einer der beliebtesten Strände von Cala d‘Or, an dem alles vorhanden ist. Es ist eine sehr enge Bucht mit hohen Klippen, sehr hübsch, aber in den Sommermonaten ist sie sehr stark frequentiert und verliert daher ein wenig von ihrem Charme. Cala Gran ist die größte der fünf Buchten von Cala d’Or. Dieser Sandstrand ist etwa 40 Meter lang und 100 Meter breit und von Vegetation umgeben, was ihn besonders attraktiv macht. Die Bucht ist schmal und windgeschützt zwischen mittelhohen Klippen, was bedeutet, dass ihr Wasser normalerweise ruhig ist.

Cala Ferrera
Cala Ferrera

Das Wasser ist kristallklar, sehr sauber, es gibt Schatten ohne Sonnenschirm und Duschen. Restaurants und Bars sind direkt am Strand und so können Sie vor Ort etwas trinken. In der Umgebung gibt es Parkmöglichkeiten.

Cala Esmeralda

Es ist ein ruhiger Strand, wo normalerweise Familien mit Kindern hingehen. Er ist ca. 40 m breit und 50 m lang. Sein Name entstand wohl aufgrund seines grünlichen Farbtons, wenn er in der Sonne leuchtet. So entstand der Name Cala Esmeralda. Im Gegensatz zu anderen Stränden in Cala d‘Or gibt es hier nicht so viele Gebäude direkt am Strand, sondern sie sind weiter entfernt und durch die üppige Vegetation nicht sichtbar. So lässt es sich in diesem Strandbereich gut entspannen.

Cala Ferrera

Es ist ein Strand, der 80 Meter lang und 140 Meter breit ist und einer der beliebtesten Strände von Cala d’Or. Es ist eine wundervolle Bucht mit kristallklarem Wasser und feinem Sand, jedoch ist es schwierig hier ein Platz zu finden. Der Strand hat eine gute Infrastruktur mit einem Restaurant, Strandbar und einem kleinen Supermarkt. Bademeister, Duschen und Toiletten sind vorhanden. Der Strand ist ideal für Kinder, da es kaum Wellen gibt und das Wasser flach abfallend ist. Zum Schnorcheln ist es perfekt, auch wenn es nicht viel Meeresboden gibt, können Sie Fische, Seeigel, Seesterne und viele Pflanzen sehen.

Cala Serena

Es ist eine der am wenigsten urbanisierten und ruhigsten Buchten in der Gegend von Cala d‘Or, vielleicht daher der Name. Wie an allen Stränden von Cala d‘Or ist das Wasser spektakulär, kristallklar und mit vielen Schattierungen in wunderschönen Farben. Der Strand ist klein und sehr ruhig, er gibt auch eine Strandbar. Es ist einfach, dort zu parken. Sie müssen nur ein paar Stufen hinuntergehen, um zur Bucht zu gelangen. Man kann auch die Bucht von Cala Ferrera in nur 5 Minuten zu Fuß erreichen. Sie können neben den Felsen schwimmen und das kristallklare Wasser und den fischreichen Meeresgrund genießen. Die Bucht eignet sich auch zum Schnorcheln. Ein Ratschlag: Gehen Sie schon früh an den Strand, es füllt sich sehr schnell.

cala Esmeralda
Cala Esmeralda

Calo des Pou – Es Forti

Dieses ist ein sehr kleiner ruhiger Sandstrand, der nur wenig bebaut ist. Er ist kaum 40 mal 50 Meter groß, und im hinteren Bereich befinden sich zwei Palmen und weitere Bäume und Sträucher, die die Cala umgeben und ihr einen sehr schönen Anblick verleihen. Die umliegenden Gebäude sind nicht so groß wie an anderen Stränden von Cala d’Or. Am Strand von Es Forti gibt es genügend Serviceeinrichtungen, wie Strandliegen, Sonnenschirme, Duschen und Toiletten. Auch eine kleine Strandbar ist vorhanden und in nächster Nähe befinden sich einige Bars und Restaurants.

Cala Dor -Cala Petita – Calo de Ses Dones

Es ist eine sehr schöne Bucht, obwohl sie klein ist. Daher ist es auch schwierig, einen Platz zu finden, wenn Sie nicht schon früh am Morgen oder spät am Nachmittag dort sind. Aufgrund ihrer Lage ist sie sehr windgeschützt und daher ist sie sehr beliebt. Es gibt eine Strandbar, die zum Hotel Cala d‘Or gehört und direkt am Meer liegt.

In den umliegenden Straßen haben Sie keine Probleme mit dem Parken

Aktivitäten in Cala d‘Or

Hier ist eine Liste mit einigen der besten Aktivitäten, die Sie während Ihres Urlaubs in Cala d‘Or unternehmen können:

Genießen Sie den Marina von Cala d‘Or

Der Yachthafen von Cala d‘Or ist ein exklusiver und gut besuchter Ort. Die Hafenpromenade macht einen eleganten Eindruck mit einer großen Anzahl von Bars und Restaurants und vielen guten Boutiquen. Im gesamten Yachthafen gibt es mehr als 500 Liegeplätze für Yachten und Schiffen aller Art. Es ist eine gute Gelegenheit, hier einen Spaziergang zu machen und die Boote zu betrachten und auf einer der Terrassen etwas zu trinken. Besonders schön ist es am späten Nachmittag bei Sonnenuntergang. Es ist eine empfehlenswerte Aktivität.

Es Forti

Es Forti

Es Forti ist eine alte Militärfestung auf der Landspitze von Cala Llonga in der Hafennähe von Cala d’Or. Es ist ein schöner Aussichtspunkt mit herrlicher Sicht auf das Meer. Es Fortí diente als Unterkunft für militärische Truppen, die die Meereszone im Südosten Mallorcas bewachten.

Es wurde 1730 von dem Ingenieur D. José Muñoz gebaut und war eine Garnison mit 4 Kanonen, einem Wachkorps für einen Feldwebel und 19 Mann und 3 Wachhäuschen. Im Jahr 1757 wurde diese Anlage durch einen immensen Meeressturm, der weit in das Land reichte und schwere Schäden verursacht hat, zerstört. 30 Jahre später im Jahr 1793 wurde die Festung in Cala d’Or wieder aufgebaut und in Betrieb genommen. Doch in den folgenden Jahrzehnten wurden solche Anlagen unmodern und es gab kein Interesse mehr an militärischen Festungen und so wurde diese 1878 vom Militär versteigert und ging in den Privatbesitz über. Die Anlage wurde unter Denkmalschutz gestellt, verfiel aber zusehends, fast bis zu einer Ruine. Später in den 90er-Jahren erwarb die Stiftung Illes Balears das Gelände und nach gründlicher Recherche der Geschichte wurde es saniert bis es 1995 fertig gestellt wurde.

Nach der Wiederherstellung wurde es der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und nach den Bestimmungen der Region zur Verfügung gestellt. Es finden Ausstellungen, Sommerkonzerte und viele andere soziale und kulturelle Aktivitäten statt. Es ist das ganze Jahr über kostenlos für die Öffentlichkeit zugänglich.

Puig de San Salvador

Der Puig de Sant Salvador befindet sich in der Gemeinde Felanitx und ist ein Berg von 509 Metern Höhe. Kurz hinter dem Ortsausgang von Felanitx in Richtung Portocolom, nach ca. 1,5 km ist die Zufahrt zum Puig de Sant Salvador. An der Spitze des Puig de Sant Salvador befindet sich die Wallfahrtskirche Sant Salvador aus dem 14. Jahrhundert, in der sich eine Kirche mit Kapelle befindet. Davor steht ein 1934 errichtetes Monument Chris Rei, es ist eine große Aussichtsplattform mit einer hohen Säule auf der eine Christusfigur steht. Von hieraus gibt es eine fantastische Aussicht über die Landschaft bis zur Küste. Am Fuß des Berges gibt es einen Parkplatz. Von hier aus bis zum Gipfel sind es 4,2 km. Man muss nicht die asphaltierte Straße hinaufgehen, da es einen gut ausgeschilderten Weg zum Heiligtum von Sant Salvador gibt. Auf dem Weg gibt es die Via Crucis mit verschiedenen Stationen, die aus dem 19. Jahrhundert stammen und Situationen darstellen, die Jesus am Tag seiner Kreuzigung erlebt hat.

canoeing
Delfin-Beobachtung Bootstour auf Mallorca

Bootsfahrten

Von Cala d‘Or aus können Sie während der Sommersaison die angebotenen Bootsfahrten genießen. Eine der interessantesten ist die Fahrt bei der Sie Delfine im Meer beobachten können. Eine andere Möglichkeit besteht, mit dem Boot zum Naturpark Mondrago zu fahren und in den Gewässern zu baden. Und zu guter Letzt eine empfehlenswerte Bootsfahrt von Cala d’Or aus, ist die, die Sie zum wunderschönen Hafen von Cala Figuera führt.

Naturpark Mondrago

Der Naturpark Mondragó ist ein spanisches Naturschutzgebiet im Südosten der Insel Mallorca, in der Gemeinde Santanyi. Er wurde 1992 zum Naturpark erklärt. Mit einer Formation von Klippen und einer Vegetation aus Kiefern, Buschwerk und traditionellem Anbau ist er einer der meistbesuchten Parks der Insel.

Sie können einen der beiden wunderschönen Strände mit feinem Sand und kristallklarem Wasser genießen. Im Naturschutzgebiet gibt es verschiedene Routen (insgesamt 4), Wanderwege und auch Radfahrwege, die Sie benutzen können. Es besteht auch die Möglichkeit mit dem Boot von Cala d‘Or aus dorthin zu fahren. 

Besuchen Sie das Weingut Son Alegre

Dies ist ein verstecktes Juwel in Calonge im Gemeindegebiet von Santanyí. Es ist ein Familienweingut, in dem sie mit großer Sorgfalt mallorquinische Weine auf biologischer Grundlage herstellen und versuchen, all ihre Leidenschaft und den Charakter der Insel zu vermitteln. Dieses Anwesen war früher eine Molkerei, und der jetzige Besitzer (Miguel Manresa) kaufte es 2002 von einigen Deutschen, die dort daraus eine Urbanisation machen wollten. Im Jahr 2004 beschloss er, Reben anzupflanzen, und das Weingut produzierte 2008 seine ersten Weine. Sie haben derzeit 3 ​​Hektar Weinberge und stellen Weiß-, Rosé- und Rotweine her. Wir empfehlen Ihnen, den Weißwein der Sorte Giró Ros zu probieren, eine Sorte, die nur auf Mallorca zu finden ist.

Mondrago Nature Park

Nachtleben und Party                            

Man muss schon sagen, dass Cala d’Or für sein Nachtleben nicht bekannt ist, wie z.B. die Orte Magaluf oder auch Playa de Palma auf Mallorca. In Cala d‘Or ist das Nachtleben entspannter und richtet sich mehr an die Einwohner und Touristen, die sich in der Gegend aufhalten. Das Nachtleben konzentriert sich hauptsächlich auf den Yachthafen von Cala d‘Or und auf die Fußgängerzonen. Die Hauptstraßen in denen das Nachtleben in Cala d’Or stattfindet, sind die Belgica Avenue, die Santanyí Straße und die Toni Costa Straße mit einer großen Anzahl von Bars. Der bekannteste Nachtclub ist Farahs. Es gibt eine gute Mischung aus Diskotheken, Bars, Cocktailbars und Pubs. Denken Sie daran, dass viele Bars in dem Touristenzentrum speziell auf Touristen eingestellt sind.

Zu den empfohlenen Orten gehört das Viertel von Cala d‘Or Marina mit seinen zahlreichen Bars. Hier gibt es das Quarterdeck mit einer ausgezeichneten Atmosphäre bis spät in die Nacht. Eine große Auswahl wird angeboten an Cocktails, Mixgetränken, Bier und Wein. Die Dachterrasse der Bliss Bar ist ein weiterer schöner Ort, um hier die aus frischen Produkten zubereitete Cocktails zu genießen. Gleich darunter haben wir die Sky Bar mit einer lebhaften Terrasse und einem DJ, der für Musik sorgt. Dies sind nur einige Beispiele, aber im gesamten Yachthafen von Cala d‘Or finden Sie eine große Anzahl von Lokalen mit sehr gut besuchten Terrassen.

Party cala dor

Ein anderer, sehr beliebter Ort ist die Sky Cocktail Bar. Es ist eine Cocktailbar mit 10 Plätzen, einer coolen Aussicht, unglaublichen Cocktails sowie einer großartigen und unschlagbaren Auswahl an Getränken und sehr gutem Service und Freundlichkeit.

Wenn Sie irische Pubs suchen, gibt es das Dugans, das in jeder Nacht Live-Musik bietet. Daneben gibt es das Lolas und das Restaurant Different, zwei weitere gute Orte, um das Nachtleben in Cala Dor zu genießen.

Hotels in Cala Dor

In Cala d‘Or gibt es eine große Auswahl an Hotels. Die meisten von ihnen sind große Hotels mit 4 oder 5 Sternen. Tatsächlich wurde die überwiegende Mehrheit von ihnen in den letzten Jahren qualitativ und hochwertig renoviert, um so exklusive Hotels anbieten zu können.

Die meisten Hotels befinden sich in der Nähe der verschiedenen Buchten und Strände. Da Cala d‘Or kein sehr großer Ort ist, ist alles gut zu Fuß erreichbar. Wenn Sie ein Hotel in Cala d‘Or suchen, empfehlen wir Ihnen die Hotelwebsite Booking.com, da diese eine große Auswahl an Hotels, kostenlose Stornierung und die besten Preise bietet. Auf dieser Karte können Sie verschiedene Hotels, ihre Lage, Preise und echte Kundenkommentare sehen:

Booking.com

Einige der am meisten empfohlenen Hotels sind:

Restaurants in Cala Dor

Jetzt, da wir wissen, was es in Cala Dor zu sehen und zu unternehmen gibt, Sie die Strände kennen und wissen, wo Sie übernachten können, können wir Ihnen nur noch sagen, wo Sie in Cala d‘Or gute und interessante Restaurants finden können. Dies ist die Liste, mit unseren Vorschlägen, die wir für Sie zusammengestellt haben:

Die allermeisten guten Restaurants befinden sich im Yachthafen von Cala d‘Or. Eines der empfehlenswertesten Restaurants ist Port Petit, welches eine Mischung aus internationaler und mediterraner Küche bietet und sogar im Restaurantführer Michelin empfohlen wird. Ebenfalls in der Marina finden wir den Yacht Club oder das 17 Bar und Restaurant mit einer Speisekarte, die auf frischen Produkten basiert und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Dieses sind nur einige Beispiele im Yachthafen von Cala d‘Or, aber Sie werden noch viele weitere Optionen finden, und alle Restaurants haben eine Speisekarte, die draußen ausgestellt ist, damit Sie sehen können, was angeboten wird.

Marina Cala Dor

Ein weiteres interessantes Restaurant ist Yayas, das Gerichte anbietet, die aus fantastischen Kombinationen der Küche sind. Um einige Beispiele ihrer Speisekarte zu nennen, finden wir Poke, Steak Tartar oder Duck Bao. Darüber hinaus finden Sie zwischen den Straßen von Puntetes und Fernando Tarragó mehrere erschwingliche Restaurants und verschiedene Nachtclubs.

Wenn wir uns von Cala d‘Or entfernen und nach Restaurants in der Umgebung suchen, gibt es in Porto Petro gute Restaurants, die auf frischen Fisch und Paellas spezialisiert sind. Eine weitere Option ist das Restaurant Maxime im Golf Cala d‘Or, dass eine sehr empfehlenswerte Speisekarte hat.

Unser letzter Restaurantvorschlag in Cala d‘Or versteckt sich in den Straßen hinter Cala Gran. Ca’n Trompé ist ein unauffälliges traditionelles Restaurant, das authentische spanische und mediterrane Küche zu einem erschwinglichen Preis anbietet.

Cala Dor Karte

Das Tourismusbüro von Cala Dor hat eine Karte von Cala Dor vorbereitet, auf der Sie die wichtigsten Hotels, Sehenswürdigkeiten, Strände usw. finden können. Durch Klicken auf das Bild können Sie die Karte herunterladen.

mapa de cala dor

Wir hoffen, dass Ihnen unser Reiseführer für Cala d‘Or gefällt und dass er Ihnen bei der Planung Ihres Urlaubs helfen kann. Denken Sie daran, dass wir bei click-mallorca Experten für Ausflüge sind, und auf unserer Website https://www.click-mallorca.com/de/ https://www.click-mallorca.com/de/finden Sie viele Ausflüge und Aktivitäten.


Planen Sie Ihren Urlaub auf Mallorca

Die besten Aktivitäten auf Mallorca: Ausflüge auf Mallorca

Hotels zum Übernachten mit kostenloser Stornierung und zum besten Preis: Hotels in Mallorca

Mietwagen zu den besten Preisen. Autovermietung in Mallorca

Finden Sie Flüge zum besten Preis nach Mallorca:Flüge nach Mallorca

Boots- und Katamaran-Ausflüge auf Mallorca: Bootstouren auf Mallorca

Mehr Info über Mallorca: Mallorca Reiseblog

Das könnte dich auch interessieren …

Leave a Reply

Your email address will not be published.

× Brauchen Sie Hilfe oder Tipps?